Sterne und Weltraum 2019 10.pdf

(22882 KB) Pobierz
STERNE UND
WELTRAUM
10
|
2019
sterne-und-weltraum.de
Neutronensterne
Reise in ihr bizarres Inneres
D
5496
10
eROSITA
INTERVIEW
NEUE SUCHMETHODE
R AQUARII
Röntgenteleskop für
das dunkle Universum
Roelin-Preisträgerin
Sibylle Anderl
Erdgroße Planeten in
Kepler-Daten entdeckt
Ungleiche Beziehung
zweier Partner
4 190549 608907
(D/A/L)
8,90
EUR · (CH)
14,80
CHF
celestron.de
Pferdekopfnebel, aufgenommen mit RASA 8" | © M. Jäger
Reines RGB mit jeweils 6x2 Minuten –
nur 36 Minuten Gesamt-Belichtungszeit!
DER
VORTEIL
• Einzigartiges Preis-/
Leistungsverhältnis
• Hervorragend mobil
einsetzbar
• bis zu 10x mehr Bilder
pro Nacht
Astrofotografie:
schnell und einfach mit
+
Unglaublich lichtstark: Fotomaschine mit f/2 –
ideal für CCD und spiegellose Systemkameras
bis APS-C-Format
Mit kurzen Belichtungszeiten sind Bilder mit
“großer Tiefe” möglich – auch ohne Autoguiding
Hochtransportabel, in kurzer Zeit einsatzbereit
Riesiges Gesichtsfeld bei 400mm Brennweite
Astrofotografie war noch nie so einfach!
+
€ 3.295,-
# 821741
+
Jetzt als kostenloser Download:
CPWI zum Initialisieren und Steuern
von Celestron-Montierungen und Fokussierer (SC/EdgeHD/RASA) mit
einem Programm – mit optionalem SkyPortal-Modul sogar über WLAN
+
Mit dem fortschritlichen PointXP können Sie anhand von mehr als 100
Referenzpunkten ein hochgenaues Modell des Himmels erstellen, mit
dem eine hochpräzise Positionierung und Nachführung möglich werden.
+
Mehr Infos zu CPWI:
www.celestron.de/cpwi
celestron.de/rasa-avx
Irrtum, Preis und technische Änderungen, Verfügbarkeit sowie Änderungen der Grundausstattungen behalten wir uns vor. Layout TB-Grafik
EDITORIAL
Oktober
2019
SuW
58
Nr.
10
Andreas Müller
Chefredakteur
Rätselhafte Materie hie und da
Liebe Leserin, lieber Leser,
die ferne Kollision zweier Neutronensterne löste nicht nur
Gravitationswellen aus, sondern entfachte ein wahres elek­
tromagnetisches Feuerwerk, das im August
2017
beobach­
tet wurde. Aus diesem verheerenden Ereignis mit der Be­
zeichnung GW170817 entsprang als Überrest vermutlich ein
Schwarzes Loch. Außerdem entstanden dabei schwere che­
mische Elemente wie Gold und Blei. Solche Unfälle von Neu­
tronensternen sind von großer Bedeutung für die Forschung.
Denn den Astronomen ist es nach wie vor schleierhaft, was
genau im Inneren von Neutronensternen steckt. Klar, zum
größten Teil sind es Neutronen, die den kompakten Überres­
ten massereicher Sterne den Namen gaben. Aber was passiert
mit den Neutronen bei noch höheren Dichten? Lösen sie sich
in einzelne Quarks auf? Oder wandeln sie sich sogar in etwas
noch Exotischeres, in seltsame Materie, um? Astrophysiker
sind diesen Mysterien auf der Spur und erhoffen sich eine Lö­
sung vor allem von den nun messbaren Gravitationswellen.
Ab Seite
26
erfahren Sie mehr über die dichtesten Materiefor­
men in Neutronensternen.
Husch ins Heft! Ihr
Zur Klärung all dieser Rätsel benötigt die Astronomie Nach­
wuchs – vor allem mehr Frauen. Wie wendungsreich die Wege
in der Wissenschaft sein können, belegt das Interview mit der
diesjährigen Roelin­Preisträgerin Sibylle Anderl ab Seite
34.
Auch die Kosmologen ringen um ein Verständnis von Mate­
rie, allerdings ist sie in ihrer Disziplin dunkel. Das gilt auch
für die Dunkle Energie, die durch ihre antigravitative Wir­
kung das Universum beschleunigt expandieren lässt. Doch
ein neuer Hoffnungsträger taucht auf, denn die Röntgenastro­
nomen schickten nun den Satelliten eROSITA ins Rennen, um
den dunklen Kosmos zu enträtseln. Von Start und Ziel der
Mission berichten wir ab Seite
38.
In den Kurzberichten in diesem Heft dreht sich auch einiges
um Neutronensterne und Kosmologie. Aktuell entbrennt ein
neuer Streit um die Hubble­Konstante, und wir müssen uns
erneut fragen, wie schnell das Universum gerade expandiert.
ZUM TITELBILD:
Die künstlerische Darstellung zeigt das
Innenleben eines Neutronensterns: Unter-
halb einer hauchdünnen festen Kruste aus
Atomen befindet sich eine Superflüssigkeit
aus Neutronen. Und noch weiter innen?
R
FO
L
EA
www.sterne-und-weltraum.de
Oktober
2019
3
INHALT
38
DIE HELLEN UND DUNKLEN
SEITEN DES KOSMOS
Im Juli
2019
wurde das deutsche
Röntgenteleskop eROSITA ins Weltall
befördert – für die Forscher eine
große Chance: Was verbirgt sich hinter
der Dunklen Energie?
Sonde: Aus: https://vimeo.com/342935649; DLR / CC BY
3.0
(creativecommons.org/licenses/by/3.0/legalcode); SuW-Grafik
Hintergrund: X-ray: (NASA/CXC/Stanford/S.Allen), Optical/Lensing: (NASA/STScI/UC Santa Barbara/M.Bradac)
34
IN VIELEN WELTEN ZUHAUSE
Sibylle Anderl ist Astrophysikerin,
Philosophin, Wissenschaftsjournalistin
und Künstlerin. »Sterne und Weltraum«
stellt ihre vielseitige Persönlichkeit vor.
Frank Becht
BLICK IN DIE FORSCHUNG
NACHRICHTEN
10
• Attraktive Spirale mit blauen
Juwelen – NGC
2985
• Annäherung eines
80-Meter-Asteroiden
• Messier
51
als farbenfroher
Sternenwirbel
• Kam das Sonnensystem früher
zur Ruhe als gedacht?
• Zwei Weiße Zwerge
in der Todesspirale
• Jupiters zerbrochener Kern
• SuW-Gewinnspiel
• Ein ultraheißer Exoplanet –
WASP-121b
WELT DER WISSENSCHAFT
TITELTHEMA
ASTROPHYSIK
26
Das Innenleben
der Neutronensterne
Über die verrückteste
Materieform in der Natur
Von Clara Moskowitz
AKTUELLES AM HIMMEL
DER HIMMEL IM ÜBERBLICK
44
Treffen der Kleinen
und der Großen
11
12
13
14
15
45
Astronomische Ereignisse
46
Abend- und Morgenhimmel
SONNENSYSTEM
50
Fernglastipp: Enge
Begegnungen des Mondes mit
Jupiter, Saturn und Venus
INTERVIEW
34
Roelin-Preis für ein Multitalent
SuW im Gespräch
mit Sibylle Anderl
50
Herbstmonat der Gasplaneten
52
Sternbedeckungen durch den
Mond im Oktober
2019
RAUMFAHRT
38
Auf Tuchfühlung
mit der Dunklen Energie
Röntgenteleskop eROSITA
gestartet – emotionaler Moment
für die Forscher, große Chance
für die Astronomie
Von Alexander Stirn
54
Sonne aktuell: Ist das Minimum
bereits erreicht?
KURZBERICHTE
16
18
neue erdgroße Exoplaneten
in alten Kepler-Daten
55
Kleinplaneten: Extrem enge
Begegnung zwischen (5) Astraea
und (511) Davida
18
Explosion oder Verschmelzung?
19
Zum Nachdenken:
Schwere Elemente
im protosolaren Nebel
56
Der Amor-Asteroid (162082)
1998
HL1 in größter Erdnähe
22
Hubbles Konstante
wird immer rätselhafter
THE WORLD AT NIGHT
42
Malerisches Abendrot
Von Tunc Tezel
58
Meteore: Draconiden
und Orioniden mit Mond
58
Kometen: Die
Beobachtungssaison für
C/2018 W2 (Africano) endet
OBJEKTE DES MONATS
60
NGC
281:
Eine
RUBRIKEN
3
Editorial
6
Leserbriefe
8
Leser fragen – Experten antworten
15
Vor
50
Jahren
86
Termine
88
Neu erschienen
4
Oktober
2019
91
Wer war’s?, Kreuzworträtsel
92
Lösungen und Gewinner:
Zum Nachdenken, Wer war’s?,
Kreuzworträtsel, Gewinnspiel
Impressum
Astromarkt
Didaktische Materialien
Vorschau
Sternentstehungsregion
in der Kassiopeia
62
Der Delta-Cephei-Stern
Zeta Geminorum
95
96
98
STERNE UND
WELTRAUM
26
TITELTHEMA
DAS INNENLEBEN
DER NEUTRONENSTERNE
Sie enthalten die extremste Materie, die
Astrophysiker heute erforschen können:
Kompakte, schnell rotierende, superdichte
Objekte, die den Endzustand in der Entwick-
lung eines stellaren Riesen darstellen.
FOREAL
ESO / Schmid et al. / NASA / ESA (https://www.eso.org/public/germany/images/eso1840b/) / CC BY
4.0
(creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode); Bearbeitung: SuW-Grafik
ASTRONOMIE UND PRAXIS
MONATSTHEMA
64
R Aquarii: Stellares
Kammerflimmern
Von Jan Hattenbach
64
EIN ZWEITER BLICK LOHNT!
Der unauffällig am Himmel
leuchtende Stern R Aquarii erweist
sich bei näherer Betrachtung als
faszinierendes Beobachtungsziel.
EXKURSION
70
La Palma: El Dorado für
Sternfreunde
Von Maria Pflug-Hofmayr
und Andrea Scholze
WUNDER DES WELTALLS
78
Sterne, Schnuppen, Schweife
SZENENEWS
84
Spannende Schulprojekte der
ESA • Die
38.
BoHeTa lädt ein
• Spektroskopie-Seminar in
Wuppertal • Schulsternwarte in
Neuenhagen eingeweiht • Auf
zum
12.
Stuttgarter CCD-Work-
shop! • Tagung zur Geschichte
der Astronomie in Bamberg
LESERREISE
87
Mexiko: Archäoastronomie
und Teleskoptour
René Heller; Sonne: NASA / SDO
SYMBOLE
Zum Nachdenken
Dieses Symbol kennzeichnet
Beiträge, zu denen didaktische
Materialien vorhanden sind
(siehe S.
96).
www.sterne-und-weltraum.de
16
VERBORGENE PLANETEN
Astronomen entdeckten kürzlich
zahlreiche erdgroße Exoplaneten –
jedoch nicht am Himmel, sondern
im Datenarchiv des Teleskops Kepler.
Erich Rittenbacher
70
STERNE ÜBER LA PALMA
Nur Sonne und Strand? Reisefreudigen
Hobbyastronomen hat die Kanareninsel
mehr zu bieten: Sie ist ein El Dorado für
Entdecker des Nachthimmels.
Oktober
2019
5
Zgłoś jeśli naruszono regulamin